Strahlungsarmes Mühltal
BürgerInitiative für ein strahlungsarmes Mühltal

Mehr Informationen aus unabhängiger Hand!

Weiterführende Links:

www.diagnose-funk.de

www.kompetenzinitiative.de

www.emfdata.org (industrieunabhängige Studien zum aktuellen Forschungsstand)

https://diagnose-ehs.org (Was tun bei Elektrosensibilität?)

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Vportal/TK/Funktechnik/EMF/start.html
(Mobilfunkstandorte - Netzkarte)

Downloads:

Mühltaler Flyer - Sommer 2020
Was ist 5G?
Flyer 2 - final - druckversion gelb Mühltal.pdf (181.81KB)
Mühltaler Flyer - Sommer 2020
Was ist 5G?
Flyer 2 - final - druckversion gelb Mühltal.pdf (181.81KB)

 

Die wichtigsten Tipps, um eigenverantwortlich Mobilfunkstrahlung zu reduzieren
Handyregeln und mehr
Zypern_OeAeK_Handyregeln_Nov_2017.pdf (449.69KB)
Die wichtigsten Tipps, um eigenverantwortlich Mobilfunkstrahlung zu reduzieren
Handyregeln und mehr
Zypern_OeAeK_Handyregeln_Nov_2017.pdf (449.69KB)



Unterlagen zum Online-Vortrag vom 08.06.2021 mit Jörn Gutbier zum Thema: 

"Gesundheitsverträgliche Digitalisierung - kommunale Mobilfunkpolitik gemeinsam gestalten" mit Referent Jörn Gutbier, Vorsitzender von Diagnose Funk


Zum Mobilfunkrimi "Thank you for calling" vom 25.06.2021 mit anschließender Diskussion mit Regisseur Klaus Scheidsteger und weiterführenden Informationen: 

Mit dem Dokumentarfilm „Thank you for calling“ führt Regisseur Klaus Scheidsteger hinter die Kulissen der internationalen Forschung. Kann es sein, dass Mobilfunkstrahlung – entgegen den Aussagen der Mobilfunkindustrie – auch gesundheitsgefährdend sein kann? Ziel dieses Doku-Krimis ist es, ein anderes und objektiveres Bild der aktuellen Forschungslage zu vermitteln, das nicht von der Industrie gefärbt ist.